Stimmgabeln Ryder-Seiffer

Stimmgabeln Ryder-Seiffer

CHF 124.40 UVP CHF 177.70

inkl. 7.7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit sofort ab Lager lieferbar


Stimmgabeln Ryder-Seiffer


Art.Nr. 53.02.009


0.0 von 5 Sternen

NUR SOLANGE VORRAT - Noch 3 Stück verfügbar

Die Stimmgabel nach Rydel-Seiffer kann zur Diagnose von Polyneuropathie-Schäden, sowie zum Nachweis von Hörschäden eingesetzt werden. Die kalibrierte Stimmgabel schwingt auf einer Frequenz von 64 Hz (mit Dämpfern) oder 128 Hz (ohne Dämpfer). Die Dämpfer sowie wie der Fuß der Stimmgabel können abgenommen werden.

Bei Anwendung in der Neurologie wird die Stimmgabel zur Untersuchung des Vibrationsempfinden (Pallästhesie) des Patienten eingesetzt. Dadurch lässt sich eine Aussage über die Tiefensensibilität des Patienten treffen, die bei Polyneuropathien vermindert ist. Bei jüngeren Menschen sollten noch minimale Schwingungen wahrgenommen werden (Skalenwert 8 von 8). Personen mit zunehmendem Alter zeigen häufig ein leicht vermindertes Schwingungsempfinden (Skalenwert 6 von 8). Liegen die Werte unter sechs, deutet dies auf das Vorliegen einer Polyneuropathie hin.


In der Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde wird die medizinische Stimmgabel nach Rydel-Seiffer in Ergänzung zu einem Hörtest angewendet. So lassen sich mit der Stimmgabel unkompliziert einseitige Hörschäden nachweisen (Weber-Test) sowie Mittelohr- und Innenohrschwerhörigkeit unterscheiden (Rinne-Test).

Produktdetails

  •     Stimmgabel nach Rydel-Seiffer
  •     Frequenzen: C 64Hz / c 128Hz
  •     Material: Stahl, vernickelt
  •     Fuß und Dämpfer abnehmbar
  •     Zum Nachweis von Gehörschäden und Polyneuropathie-Schäden einsetzbar

0.00000 Bewertung(en)

Zu diesem Artikel existieren noch keine Bewertungen

Bewertungen Bewertung schreiben

Back to Top